Tageskurs „Welcher Stern ist das?“ am 21.11.2020


Termin Details


Welcher Stern ist das? – Einführung in die Astronomie für die Grundschule

Für die Menschen der Antike war die Beobachtung des Himmels die edelste aller Wissenschaften. Unsere moderne Astronomie entstand vor dem Hintergrund jener kosmischen Mythen, die auf das antike Mesopotamien, Ägypten und Griechenland zurückgehen. Daraus entwickelten sich Sternbilder, die auf der hellenistischen Sagenwelt und arabischen Lehren beruhen, jedoch ebenso Teil unserer modernen Kultur sind. Zu den wichtigsten Grundlagen eines Lehrers im naturwissenschaftlichen Unterricht der Himmelskunde gehört es, Sterne und Sternbilder zu kennen, die Planeten aufsuchen und einfache Himmelsbeobachtungen mit Feldstecher und Fernrohr machen zu können. Es soll das Ziel sein, dies zu erlernen.

Der Besuch dieses Kurses ist eine gute Vorbereitung auf den Grundkurs Astronomie im kommenden Wintersemester.

Termin: Samstag, 21.11.2020
Teilnehmerzahl: 12
Ort: Schülerlabor Astronomie am Carl-Fuhlrott-Gymnasium Wuppertal, Jung-Stilling-Weg 45
Beginn und Dauer: 11.00 Uhr bis (max.) 21.00 Uhr (je nach Wetter)
Dozenten: Michael Winkhaus; Bernd Koch
Zielsetzung: Kennenlernen der wichtigsten Sternbilder und ihrer Geschichten; Bewegungen am Himmel und ihre Ursachen; Fotografie der Sternbilder des Sommerhimmels direkt an der Sternwarte; Aufsuchen der Planeten und besonderer Beobachtungsobjekte; Vorstellung diverser Projektideen für die Grundschule

Download PDF: Tageskurs Welcher Stern Ist das?